9. Dezember 2022

08 Was passiert nach der Operation?

Nur wenn eine gerissenen Diskus genäht oder angeheftet wurde, ist eine Ruhigstellung notwendig. Diese dauert zwischen 6 und 8 Wochen. Erst dann kann allmählich mobilisiert und noch später mit Belastung begonnen werden.

Wurden lediglich beschädigte Diskusanteile entfernt, kann die Mobilisierung wesentlich früher begonnen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert