9. Dezember 2022

07 Was kann passieren, wenn nicht operiert wird?

Der Bruch heilt in der Stellung aus, in der der Daumen immobilisiert wurde. Besteht eine Fehlstellung außerhalb des Sattelgelenks so kommt es zu einer Bewegungseinschränkung des Daumens mit einer verminderten Handöffnung. Bei einer Fehlstellung der Gelenkflächen des Sattelgelenks entwickelt sich eine Arthrose. Es kommt über Jahre allmählich zur zunehmenden schmerzhaften Bewegungseinschränkung.