05 Welche Operationsverfahren sind möglich?

Es hängt vor der Ausprägung der Arthrose ab, auch von der individuell unterschiedlichen Beanspruchung.  Bei einer Versteifung ist der Finger uneingeschränkt belastbar, die Beweglichkeit – nur im betroffenen Gelenk – allerdings aufgehoben. Ein Gelenkersatz unter Erhalt der Beweglichkeit ist inzwischen möglich. Die Stabilität ist etwas geringer als nach einer Versteifung, auch kann mit den Jahren eine Lockerung eintreten. Sie brauchen eine individuelle Beratung und Entscheidung!