Team der Handchirurgie des DKH hilft in Eritrea

eritrea_02Das Engagement geht  weiter. Im Januar 2014 wird erneut ein Team des DKH brandverletzte Kinder in Eritrea versorgen.

Geplant ist ein zweiwöchiger Einsatz in Asmara Eritrea, bei in erster Linie kleine Kinder mit schweren Kontrakturen nach Bandverletzungen operiert werden.

Ermöglicht wird der Einsatz durch die Archemed/Deutschland, einige der wenigen noch im Land arbeitenden Organisationen.

Im Land selbst gibt es keine Versorgungsmöglichkeiten im Bereich der rekonstruktiven Chirurgie. Auch wenn wir nur individuelle Hilfe Leisten können, solle es doch auch ein Zeichen sein, daß die Welt auch die Ärmsten der Armen nicht vergessen hat.

 

eritrea_03

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.